Word!

Ich by Kim Web

Julia Stelzner, 1981 in Franken geboren, hat in Düsseldorf Politik studiert und 2008 ein halbes Jahr in New York an ihrer Masterarbeit gefeilt. Seit 2010 wohne ich in Berlin-Prenzlauer Berg, wo ich nach ein paar Jahren in der Werbung als freie Mode- und Reise-Journalistin, Autorin und Texterin arbeite. 2014 erschien mein Buch “Berlin Fashion” im Prestel Verlag (Random House), sowie “Berlin’s Finest” beim Delius Verlag. Meine Texte erscheinen regelmäßig in: FAZ Magazin, Zeit (Tempus Corporate), Cosmopolitan, Friends Magazin (Villeroy & Boch) und im lala Berlin Journal. Mein Herz schlägt rigoros für: vegetarische Küche, Kickboxen, Massagesessel, Perserkatzen und Rauhaardackel, Südtirol, Kohlenhydrate in Form von Pizza und Brezeln, eiskalte Vodka-Drinks, Palm Springs, den FCB, die Labels Stephan Schneider, lala Berlin und Preen, Rocky, Raps und Rap.

Julia ist außerdem seit Sommer 2015 Mitbegründerin von Studio Steden, einem Kreativkollektiv für Editorial Content und Design.

Referenzen:

Interviews / Porträts / Reportagen / Redaktionsleitung: Frankfurter Allgemeine Zeitung Magazin, Harper’s Bazaar Germany, ZEIT Verlag, I love you Magazine, Cosmopolitan, Elle, Gala, ZEIT online, Zitty, Tagesspiegel, Interview Magazine, Achtung, Zoo Magazine, Freunde von Freunden, Quality, Qvest, Blonde, Financial Times Deutschland, Smart Travelling, Previiew, mb!

Content Development / Copywriting / Concepts / Social Media für: Villeroy & Boch, Nike, AKQA, Deutsche Telekom, Zalando, SelectNY, Douglas, Breuninger, Schwarzkopf, yoocon, Südtirol Marketing, Berliner Staatsballett, Procter & Gamble, Ruska Martin, Louis Vuitton, Lala Berlin, Wunderman, Mercedes Benz, smart, HRS, Neuland + Herzer, BBDO Proximity

Studium:

2003 bis 2006: Bachelor Neue Geschichte & Politik, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2006 bis 2009: Master Politische Kommunikation, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Foto: Kim Keibel